12.09.2019

 

Kennen Sie unsere „Maschinen“?

Sie zieren unsere Publikationen, führen durch Veranstaltungen und sind von unserer Homepage nicht mehr wegzudenken. Doch was hat es mit den „Maschinen“ auf sich?

 

Die Kunstwerke wurden von der Künstlerin Ines Braun geschaffen, die dafür Alltagsgegenstände in ihre Einzelteile zerlegte und neu zusammensetzte. Jede „Maschine“ symbolisiert für uns einen Aspekt des Transferprozesses zum Aufbau eines kommunalen Bildungsmanagements. Unsere Arbeit möchten wir auf diese Weise greifbarer machen und unsere Leistungen bildhaft beschreiben. Als neueste Maschine begrüßen wir [ den Nachrichtenstreuer ] – Pate unseres Newsletters.

 

[ Der Nachrichtenstreuer ] 

Mit unserem Newsletter streuen wir Nachrichten. Wir verbreiten Neuigkeiten und Informationen, die für die Gestaltung kommunaler Bildungslandschaften relevant sind. Erfolge des datenbasierten Bildungsmanagements werden über kommunale Grenzen hinaus getragen, sodass der Wissenstransfer zwischen Kommunen, Land und weiteren Akteuren gestärkt wird.

 

Neben dem Nachrichtenstreuer machen elf weitere Maschinen anschaulich, wie wir den Transferprozess gestalten. Mehr...